Dermatologische Privatpraxis +49 6131 9727920

Was passiert beim medizinischen Mikroneedling?

Mikroneedling
© Dr. Robert Kasten
Beim Mikroneedling wird die Hauterneuerung angeregt. Über kleine Poren können Wirkstoffe eingeschleust werden.

15.09.2018  |   Dr. med. Angelika Jetter

Das Prinzip von Needling ist eine  Kollagenstimulation und basiert ausschließlich auf dem eigenen Wundheilungsprozess der Haut. Es werden Prozesse wie Reparation der oberen Hautschicht, Stimulation der Kollagen und Gefäßbildung, Wundheilung, sowie  eine Ausschüttung von körpereignen Wachstumsfaktoren bewirkt und fördert dadurch die körpereigene Kollagenbildung. Dadurch entsteht eine Hautstraffung, welche den gewünschten Effekt darstellt.

Weiterlesen...

Zuckerbilder auch für Diabeteskliniken

Zuckerbilder

01.09.2018  |   Dr. Robert Kasten

Georg Schmitts Zuckerbilder, jetzt auch in Diabeteskliniken.

Weiterlesen...

Lidstraffung: Welche Methode hilft wirklich?

Schlupfliderbehandlung
© Dima Sidelnikov/Shutterstock.com

22.07.2018  |   Dr. Robert Kasten

Schlupflider können Veranlagung sein oder sich mit zunehmendem Alter ausprägen. Tatsache ist: Hängende Lider lassen einen müder, älter und oft auch deprimiert wirken. Ein offener Blick mit schönen Lidern hingegen sorgt für ein freundliches, frisches und munteres Aussehen.

Weiterlesen...

Zu starkes Schwitzen, was hilft mir wirklich?

SCHWITZEN

01.07.2018  |   Dr. Robert Kasten

Wie wichtig ist Schwitzen für den Körper? Was kann ich tun, wenn ich zu stark schwitze und ein unangenehmer Geruch in den Achsel entsteht? Wie gefährlich ist Aluminium in Antitranspiratien oder Deos?

 

 

Weiterlesen...

Skinchecker: Ihr Friseur kann Leben retten

Melanom am Kopf
© Dr. Robert Kasten

24.06.2018  |   Dr. Robert Kasten

Schwarzer Hautkrebs am Kopf und am Hals ist besonders gefährlich. Selbst kann man die behaarte Kopfhaut nur schleht untersuchen. Deshalb sollte man seinen Friseur bitten, nach dunklen, roten, neuen oder veränderten Malen zu schauen. 

Weiterlesen...

Prolidase Mangel- eine sehr seltene Ursache von offenen Beinen

Prolidasemangel
© Dr. Robert Kasten

17.06.2018  |   Dr. Robert Kasten

Vor vielen Jahren berichteten wir in einer Fachzeitschrift über eine besonders seltene Ursache von Beingeschwüren. Der Prolidase- Mangel war das damals die Ursache für die offenen Beine einer Patientin in der Hautklinik Ludwigshafen

Weiterlesen...

Von Kopf bis Fuß: Schön durch den Sommer

09.06.2018  |   Dr.med. Robert Kasten

Der Sommer ist in diesem Jahr früh gekommen und hat uns bereits viel Sonne und warme Tage beschert. Steigende Temperaturen bringen es mit sich, dass wir wieder mehr Haut zeigen. Doch dadurch tritt auch manch kleiner Makel zu Tage.

Weiterlesen...

Was ist eine mukoide Dorsalzyste?

Mukoide Dorsalzyste
© Dr. med. Robert Kasten
Mukoide Dorsalzyste, Schleimzyste behandeln in Mainz

27.05.2018  |   Dr. med. Robert Kasten

In unserer Praxis stellen sich immer mehr Patienten vor, die einen Knoten an den Fingern oder Zehen bemerkt haben und sich fragen, was es damit auf sich hat. Diese Knoten befinden sich an den Rückseiten der Endglieder der Finger oder der Zehen. Sie sind gelegentlich druckempfindlich und können sogar manchmal schmerzen. Wenn man in die Knoten hineinsticht, entleert sich eine gallertartige Masse. Bei einigen hat sich sogar eine Einsenkung in der Nagelplatte entwickelt .

Weiterlesen...

Wie behandelt man heute Besenreiser und Krampfadern?

Laserbehandlung von Venen
© Dr. med. Robert Kasten
Mit dem Laser können Besenreiser behandelt werden

19.05.2018  |   Dr.med. Carolin Morcinietz

In der Ultraschalluntersuchung wurde eine Venenschwäche festgestellt und nun stellt sich die Frage, welche Behandlung für Sie die beste ist. Laser sind inzwischen so gut wie die alte Strippingmethode, mit geringerem Aufwand.

Weiterlesen...

Der Hautmaulwurf direkt vom Sandstrand: Larva migrans

Larva migrans, der Hautmaulwurf
© Dr. med. Robert Kasten
Larva migrans, der Hautmaulwurf

12.05.2018  |   Dr.med. Angelika Jetter

Rote Streifen in der Haut, die stark jucken. Was kann das sein? Der Hautmaulwurf hinterläßt ein typisches Bild auf der Haut mit einer bizarren roten Streifung. Was macht der Maulwurf unter der Haut? Wie stellt der Hautarzt die Diagnose und wie behandelt man?

Weiterlesen...

Nasenkorrektur ohne OP? Ist das möglich?

Nasenkorrektur ohne OP
© Dr. med. Robert Kasten
Hyaluronauffüllung zur Nasenkorrektur

06.05.2018  |   Dr.med. Robert Kasten

Viele Menschen wünschen sich eine Nasenkorrektur. Häufig stört sie an der Nase ein auffälliger Höcker oder eine scharfe Biegung (Adlernase). Auch eine Rille in der Nasenspitze oder ein asymmetrischer Eindruck sind oft der Grund für den Wunsch nach einer Nasenkorrektur.

Weiterlesen...

Lippen aufspritzen - mein Geheimnis

Dr. Julia Kasten
© Dr. med. Robert Kasten
Schöne Lippen - Behandlung in Mainz

28.04.2018  |   Dr. med. Julia Kasten

Für viele Menschen, die sich zu einer Hyaluronbehandlung im Gesicht entschließen, gehört die Lippe immer noch zu den Tabuzonen. Dabei zählt ein natürliches, schön ausgeprägtes Lippenrot zu den wichtigsten Zonen eines harmonischen Gesichtes.

Weiterlesen...

Sind meine Venen ok?

Krampfader Behandeln Mainz
© Dr. med. Robert Kasten
Hautarztpraxis Dr. Kasten Mainz: Laser gegen Krampfadern

20.04.2018  |   Dr. med. Carolin Morcinietz

Mit einer frühzeitigen, gezielten Vorsorge können Sie Folgeschäden vermeiden. Krampfadern sind nicht nur ein Schönheitsfehler, unbehandelt erhöht sich langsam aber sicher das Risiko für Thrombose, Embolie und ein „offenes Bein“. Mit der schmerzlosen Duplex-Ultraschall Untersuchung kann schnell und sicher eine Venenschwäche diagnostiziert werden.

Weiterlesen...

Atherom, Talgzyste entfernen in Mainz

Atherom Bild
© Dr. med. Robert Kasten
Ein Atherom können Sie bei Dr. Kasten Hautarzt in Mainz entfernen lassen

17.04.2018  |   Dr. med. Robert Kasten

Wer ein Atherom in Mainz entfernen lassen möchte, ist in der Hautarztpraxis Dr. Kasten genau richtig. Hier finden Sie Ihren Hautarzt der auch infizierte Atherome kurzfristig behandeln kann.

Weiterlesen...

Leishmaniose - ein Mitbringsel aus Mallorca

Leishmaniose aus Mallorca
© Dr. Robert Kasten

14.04.2018  |   Dr. med. Angelika Jetter

Kaum jemand vermutet, dass es auf Mallorca unfreiwillige Reisemitbringsel gibt, die Tropenerkrankungen sind und sich an der Haut äußern können. Die dort vorkommende Leishmaniose gehört sicherlich zu den Top 3 der Infektionskrankheiten nach Auslandsreisen.

 

Weiterlesen...