Blog

Dermatologische Privatpraxis +49 6131 9727920
Termin buchen
Dr. med. Kasten Hautmedizin GmbH
Facharzt für Dermatologie
Elly-Beinhorn-Straße 2, 55129 Mainz
06131 9727920, info@haut-mz.de

AKTINISCHE KERATOSE - Frühstadium behandeln

28.08.2020  |   Dr. med. Robert Kasten

Diagnose "Aktinische Keratose" - muss ich mich sorgen?

Wie kann man aktinische Keratosen behandeln? Kann daraus Hautkrebs entstehen? Ist die Behandlung schmerzhaft? Können aktinische Keratosen wieder auftreten?

Weiterlesen...

Schwarzer Hautkrebs: Das gefährliche maligne Melanom

Melanom

28.02.2020  |   Dr. med. Robert Kasten

Zwar bisher noch weitaus seltener als der weiße Hautkrebs, ist das maligne Melanom dennoch nicht zu unterschätzen und zu Recht gefürchtet. Beim schwarzen Hautkrebs handelt es sich um die gefährlichste Form bösartiger Hautveränderungen. Dieses maligne Melanom metastasiert schnell und bildet Tochtergeschwülste im Körper. Über das Lymphgefäßsystem oder die Blutbahn breiten sich die Krebszellen rasch im Körper aus.

Für Laien ist es schwer einzuschätzen, ob es sich um eine harmlose oder gefährliche Hautveränderung handelt. Auf die Früherkennung und Behandlung von Hautkrebs sind wir in unserer Praxis spezialisiert. 

Vereinbaren Sie hierzu einfach Ihren persönlichen Termin.

Weiterlesen...

Hellen Hautkrebs erkennen und behandeln

Heller Hautkrebs

19.02.2020  |   Dr. med. Robert Kasten

Hautkrebs hat sich zu einer echten Volkskrankheit entwickelt. Für Laien ist es schwer einzuschätzen, ob es sich um eine harmlose oder gefährliche Hautveränderung handelt. Auf die Früherkennung und Behandlung von Hautkrebs sind wir in unserer Praxis spezialisiert. In unserem neuen Artikel erfahren Sie mehr zur Erkennung und Behandlung von weißem Hautkrebs. 

Weiterlesen...

Schwarzer und weißer Hautkrebs: Die neue Volkskrankheit?

Skin Checker

07.01.2020  |   Dr. med. Robert Kasten

Hautkrebs nimmt beständig zu. Die Statistiken sprechen für sich. Doch woher kommen bösartige Hautveränderungen, also Karzinome, und wie beuge ich vor? 

Weiterlesen...

Was ist eine mukoide Dorsalzyste?

Mukoide Dorsalzyste
© Dr. med. Robert Kasten
Mukoide Dorsalzyste, Schleimzyste behandeln in Mainz

27.05.2018  |   Dr. med. Robert Kasten

In unserer Praxis stellen sich immer mehr Patienten vor, die einen Knoten an den Fingern oder Zehen bemerkt haben und sich fragen, was es damit auf sich hat. Diese Knoten befinden sich an den Rückseiten der Endglieder der Finger oder der Zehen. Sie sind gelegentlich druckempfindlich und können sogar manchmal schmerzen. Wenn man in die Knoten hineinsticht, entleert sich eine gallertartige Masse. Bei einigen hat sich sogar eine Einsenkung in der Nagelplatte entwickelt .

Weiterlesen...

Ohrlochkorrektur mit der mikrochirurgischen Lappenbildung

Ohrlochkorrektur
© Dr. med. Robert Kasten

10.03.2018  |   Dr. med. Robert Kasten

In unsere Hautarztpraxis in Mainz kommen häufig Patienten, die aufgeweitete oder ausgerissene Ohrläppchen korrigieren lassen möchten. Viele kommen aus weit entfernten Städten aus Deutschland oder sogar aus dem Ausland, weil wir uns große Erfahrung bei der Korrektur von ausgerissenen oder eingerissenen Ohrläppchen erarbeitet haben. Dr. Robert Kasten war während seines deutschen Medizinstudiums und während seiner deutschen Facharztausbildung auch in den USA. In Charlottesville in Virginia und in der bekannten Mayo-Clinic in Rochester, Minnesota hat Dr. Robert Kasten die schonendsten und sichersten Operationstechniken zur Ohrlochkorrektur erlernt. 

Weiterlesen...

Hautverpflanzung nach Basaliomentfernung

09.01.2016  |   Dr. med. Robert Kasten

Dr. med. Robert Kasten, Facharzt für Dermatologie hat große Erfahrung mit der Hautverpflanzung nach der Entfernung von Basaliomen. Daraus ergab sich die Entwicklung eines medizinischen Gerätes, des Koriotoms, das die Hautverpflanzung sicherer und kontrollierter macht.

Weiterlesen...

Hautkrebs Operation ambulant ohne Krankenhausaufenthalt

Dr. med. Robert Kasten

17.05.2015  |   Dr. med. Robert Kasten

Manchmal besteht auch bei Hautkrebs die Möglichkeit ohne eine Operation eine Heilung zu erzielen. In diesem Fall kann zum Beispiel die Photodynamischen Therapie (PDT) angewendet werden. Weiterlesen...

Lipom an der Stirn

Lipome an der Stirn liegen meist unter dem Stirnmuskel

10.05.2015  |   Dr. med. Robert Kasten

Sollte man in Lipom an der Stirn mittels Operation entfernen oder besser absaugen? Können Lipome an der Stirn entarten und wie entfernt man diese dann? Weiterlesen...

Basaliomentfernung mikrographisch kontrollierte Chirurgie (Mohs)

Basalzellkarzinom

01.02.2015  |   Dr. med. Robert Kasten

Basaliome, die auch Basalzellkarzinome genannt werden, zählen zu den hellen Hautkrebsarten. Sie wachsen örtlich und zerstören das Gewebe in ihrer Umgebung. Deshalb sollten sie komplett entfernt werden. Die sicherste Methode, um Basaliome zu entfernen, stellt nach wie vor die Operation dar. Bei einer operativen Entfernung eines Basalzellkarzinoms kann mit einer mikroskopischen Untersuchung festgestellt werden, ob das Basaliom komplett exzidiert wurde.

Weiterlesen...

Der 8 Punkt Lift - besser aussehen ohne eine Operation

Der 8 Punkt Lift zur Abhebung der Wangen und Füllung von tiefen Falten

27.04.2014  |   Dr. med. Robert Kasten

In unsere Praxis kommen viele Patienten, die eine Straffung Ihres Gesichtes wünschen, weil die Wangen eingesunken sind und sich Hängebäckchen bilden. Dr. med. Robert Kasten, Facharzt für Dermatologie kann oft helfen, dass das Gesicht wieder straffer wird. Weiterlesen...

Rekonstruktion eines Nasen-Wangen-Defektes mit einer kombinierten Lappenplastik Reconstruction of Nose and Cheek Defect with a Combined Flap.

15.02.2014  |  

Nach der Exzision von Gesichtstumoren können Wunden resultieren, die sich auf mehrere ästhetische Einheiten ausdehnen. Bei solchen kombinierten Defekten empfiehlt es sich, zunächst die plastische Deckung für jede einzelne ästhetische Zone zu planen und daraus dann ein Gesamtkon- zept für den Wundverschluss zu entwickeln. Dadurch gelingt es meist, die kosmetisch wichtigen Grenzen zwischen den einzelnen ästhetischen Einheiten wiederherzustellen. Anhand einer Defektdeckung an Nasenflügel, Wange und Oberlippe wird dieses Vorgehen erläutert. Weiterlesen...

Ihre Schlupflid-OP - Was Sie wissen sollten...

25.05.2013  |   Dr. med. Robert Kasten

Was ist eine Schlupflid-Operation (Blepharoplastik)? Überschüssige Haut und Fettvorwölbungen an den Oberlidern bewirken häufig einen müden Gesichtsausdruck. Bei vielen Menschen kann deshalb mit einer Schlupflid-Operation ein frischeres Aussehen erreicht werden. Diese Behandlung erfolgt meist ambulant in örtlicher Betäubung unter einer leichten medikamentösen Beruhigung. Weiterlesen...

Können Pigmentmale bei Kindern entarten?

02.09.2012  |   Dr. med. Robert Kasten

Auch bei Kindern steigt das Erkrankungsrisiko für ein Melanom (schwarzer Hautkrebs). In den letzten 30 Jahren hat sich das Hautkrebsrisiko für Kinder fast verdoppelt. Insgesamt hat der schwarze Hautkrebs jedoch bei Kindern einen niedrigen Anteil an allen Erkrankungen. Bei Kindern unter 15 Jahren macht das Melanom nur 0,9 % aller Krebserkrankungen aus. Bei Jugendlichen zwischen 15 und 19 Jahren ist das maligne Melanom jedoch schon für 7 % aller Krebserkrankungen verantwortlich. Weiterlesen...