Hautarzt Mainz Termin online »
Dermatologische Privatpraxis +49 6131 9727920

Workshop auf dem Frühjahrskongress der Plastischen Chirurgen

Workshop: Behandlung mit Hyalurongel im Mittelgesicht

11.05.2014| Dr. med. Robert Kasten

Gestern auf dem Kongress der Vereinigung der Ästhetischen und Plastischen Chirurgen im Steigenberger Frankfurter Hof: Wir haben einen Workshop zur Behandlung des Mittelgesichts mit Hyalurongel gegeben.

Zum Mittelgesicht zählen die Unterlider, die Tränenrinne, die Nase und die Wangen. Diese Zonen dienen als Stütze für die Augenregion und als Hebezone für den Mundbereich. Deshalb führt ein Abbau von stützenden Fett- und Hautgewebe im Mittelgesicht fast immer zu dramatischen Veränderungen im Augen- und Mundbereich. Die Tränenrinne gräbt sich dann tiefer ein, aber auch die Nasolabialfalten, die Marionettenlinien und die Hängebäckchen verstärken sich.

Durch eine Verstärkung und Wiederauffüllung des Mittelgesichtes mit einem gut verträglichen Hyalurongel können diese negativen Veränderungen wieder zurückgebildet werden. Wie genau das geht, haben wir unseren ärztlichen Kollegen auf dem Kongress gezeigt.

Hier finden Sie selbst weitere Informationen.