Corona Info - ACHTUNG: UNSERE ZUGANGSREGELN 

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir sind wie gewohnt für Sie da und untersuchen und behandeln Sie in unserem gesamten Leistungsspektrum.

Sie können sich wie gewohnt sicher fühlen.

Wir nutzen unsere großzügigen Räume optimal und achten wie immer sorgfältig auf alle Hygienemaßnahmen. Es stehen Ihnen nun drei große Aufenthaltsbereiche zur Verfügung. Im Obergeschoss haben wir einen ganz neuen Aufenthaltsbereich entstehen lassen.

Die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz schreibt vor, dass Sie in den Aufenthaltsbereichen einen FFP2-Mundschutz tragen und sich beim Betreten der Praxis die Hände desinfizieren. Wir haben Desinfektionsmittelspender für Sie bereitgestellt.

Um die Wartezeiten in der Praxis zu verkürzen, muss Ihr Termin vorher vereinbart werden. Sie können Ihren Termin einfach online buchen oder auch stornieren.

Corona-Infos
Suche
Montag:
08:00 - 17:00
Dienstag:
08:00 - 18:00
Mittwoch:
08:00 - 18:00
Donnerstag:
08:00 - 17:00
Freitag:
08:00 - 16:30
Samstag:
Geschlossen
Sonntag:
Geschlossen
Öffnungszeiten
Anfahrt Dermatologische Privatpraxis

Zornesfalte entfernen lassen

Das Wichtigste für Sie im Überblick

Zornesfalte
Botoxbehandlung
Behandlungsdauer

20 Minuten

Betäubung

meist keine örtliche Betäubung nötig, bei Bedarf Betäubungscreme

Sichtbare Effekte

volle Wirkung nach 10-14 Tagen

Gesellschaftsfähigkeit

sofort gelegentlich können Blutergüsse oder Schwellungen auftreten, die überschminkt werden können

Nachsorge

möglicherweise Kühlung 14 Tage lang Druck auf die Behandlungsstellen vermeiden, Verzicht auf Sauna, Sport und Schwimmen am Behandlungstag

Kosten

ab 360 Euro

Kennen Sie das?

  • Man fragt Sie, warum Sie so böse schauen?
  • Ihr Gesichtsausdruck wirkt angestrengt oder zornig?
  • Sie wünschen sich eine frischere Ausstrahlung?

Ablauf Ihrer Zornesfalten-Behandlung

2

Untersuchung und Beratung

3

Behandlung

4

Kontrolle und weitere Behandlung

Die Zornesfalten oder auch Konzentrationsfalten zwischen unseren Augenbrauen sind wohl eines der prominentesten Faltenreliefs in unserem Gesicht und tragen maßgeblich zu einem angestrengten Gesichtsausdruck bei. Unabhängig von der Jahreszeit oder Ihren Gefühlen, lassen tiefe Zornesfalten jedes Gesicht verdunkelt aussehen und signalisieren der Umgebung viel zu häufig einen missmutigen Gesichtsausdruck. Spezielle Cremes oder Massagen helfen hier meist wenig. Ihre Faltenspezialisten der Dr. Kasten Hautmedizin, kennen einen einfachen Fahrplan, damit Sie Ihre Zornesfalten effektiv loswerden.

Wodurch entstehen Zornesfalten?

Jeder kennt die Momente, in denen man die Augenbrauen runzelt. Egal ob es die Sonne ist, die zu stark blendet oder eine schwierige Aufgabe, bei der man sich kaum noch konzentrieren kann – diese Augenblicke sind häufig mit einem kräftigen Zusammenziehen der Augenbrauen verbunden. Das passiert meist nicht bewusst, sondern viel mehr unwillkürlich mehrmals am Tag. Wo in jungen Jahren durch wiederholtes Anstrengen der Gesichtsmuskeln keine Falten in der Region zurückbleiben, steigt mit zunehmendem Alter die Gefahr, dass sich an diesen Stellen dauerhafte Falten in die Haut eingraben. Das liegt zum einen an dem altersbedingten Volumen- und Elastizitätsverlust der Haut, zum anderen auch an äußeren Einflüssen wie der Sonnenstrahlung oder dem Rauchen.

Wie kann ich meine Zornesfalten entfernen lassen?

Leichte und stark ausgeprägte Zornesfalten lassen sich durch eine Therapie mit Botox schonend korrigieren. Der Wirkstoff Botox kann die Aktivität der Gesichtsmuskeln erfolgreich vermindern und verspricht einen Weg von einem müden und gealterten Gesicht hin zu frischen, geglätteten Gesichtszügen.

Positive Veränderungen nach der Behandlung

Neben der alleinigen optischen Verjüngung berichteten uns Patienten wiederholt von weiteren Veränderungen, die in Zusammenhang mit der Behandlung stehen. Während einige Patienten eine generell entspannende Wirkung beschrieben, schwärmten andere von der Reduzierung von schmerzhaften Spannungskopfschmerzen.

Wie läuft die Behandlung ab?

Nach einem persönlichen Beratungsgespräch mit einem unserer Faltenspezialisten in Mainz gestalten wir mit Ihnen einen individuellen Behandlungsplan, der sich an Ihren Wünschen orientiert.

Ihr Fahrplan zu mehr Gelassenheit:

  1. Desinfektion der Hautstellen
  2. Auf Wunsch Auftragen einer betäubenden Creme
  3. Sanfte Injektionen von Botox

Die Behandlung dauert ca. 20 Minuten und lässt sich problemlos in den Alltag integrieren – egal, ob Sie danach zur Arbeit oder zu Ihrer Familie zurückkehren möchten. Sie können sich direkt nach der Behandlung in unseren Praxisräumen schminken und mit Ihrem neuen Hautgefühl in den Tag starten.

Wann sehe ich erste Effekte?

Das sichere Arzneimittel Botox beginnt nach etwa 2-3 Tagen zu wirken und entfaltet seinen vollen Effekt nach 14 Tagen. Botox entspannt die Muskulatur, die die Haut zusammenknautscht und die Zornesfalten verursacht. Ihre Haut kann sich durch die Entspannung regenerieren ohne geknickt zu werden.

Im Ergebnis flachen die Zornesfalten je nach Tiefe über Wochen bis Monate ab. Botox stellt keinen Füllstoff dar. Das ist wichtig, denn gerade im Bereich der Zornesfalten können durch Füllstoffe Gefäßverschlüsse oder Abschwemmungen des Füllstoffes erfolgen.

Wie lange hält die entspannende Wirkung von Botox an?

Insgesamt hält der Effekt der Behandlung im Schnitt etwa 3 bis 5 Monate an. Die Wirkdauer hängt davon ab, wie schnell ihr Körper das Arzneimittel abbaut. Wenn sie viel Sport treiben, einen schnellen Stoffwechsel haben oder eine Erkrankung hatten, kann der Abbau schneller von statten gehen.

Wie kann ich einen Beratungstermin vereinbaren?

Vereinbaren Sie einfach hier bei Ihrem Hautarzt in Mainz Ihren Beratungs -und Behandlungstermin. 
Ganz viele Menschen haben durch diese Behandlung eine Verbesserung ihrer Lebensqualität erlebt.