Corona Info - ACHTUNG: UNSERE ZUGANGSREGELN 

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir sind wie gewohnt für Sie da und untersuchen und behandeln Sie in unserem gesamten Leistungsspektrum.

Sie können sich wie gewohnt sicher fühlen.

Wir nutzen unsere großzügigen Räume optimal und achten wie immer sorgfältig auf alle Hygienemaßnahmen. Es stehen Ihnen nun drei große Aufenthaltsbereiche zur Verfügung. Im Obergeschoss haben wir einen ganz neuen Aufenthaltsbereich entstehen lassen.

Die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz schreibt vor, dass Sie in den Aufenthaltsbereichen einen FFP2-Mundschutz tragen und sich beim Betreten der Praxis die Hände desinfizieren. Wir haben Desinfektionsmittelspender für Sie bereitgestellt.

Um die Wartezeiten in der Praxis zu verkürzen, muss Ihr Termin vorher vereinbart werden. Sie können Ihren Termin einfach online buchen oder auch stornieren.

Corona-Infos
Suche
Montag:
08:00 - 17:00
Dienstag:
08:00 - 18:00
Mittwoch:
08:00 - 18:00
Donnerstag:
08:00 - 17:00
Freitag:
08:00 - 16:30
Samstag:
Geschlossen
Sonntag:
Geschlossen
Öffnungszeiten
Anfahrt Dermatologische Privatpraxis

Lipom entfernen lassen

(Auch Fettknoten, Fettgeschwulst genannt)

Lipom entfernen (Heilende Medizin)
Fakten
Behandlungsdauer 20-40 Minuten
Betäubung örtliche Betäubung
Gesellschaftsfähigkeit Verband, ggf. Sorglospflaster
Nachsorge 14 Tage Verzicht auf Sauna, Sport und Schwimmen
Kosten je nach Aufwand meist 290 - 990 EUR

Kennen Sie das?

  • Ein Knoten unter der Haut stört Sie
  • Der Fettknoten ist schmerzhaft, wenn Druck auf ihn ausgeübt wird
  • Der Knoten wächst
  • Es kommen immer neue Lipome dazu

Behandlungsablauf bei Lipomen

2

Untersuchung und Beratung

3

Operative Entfernung

4

Kontrolluntersuchung, Fadenentfernung

Ursachen

Lipome entstehen durch eine Vermehrung von gutartigen Fettzellen an einer Stelle des Körpers. Lipome können an allen Stellen des Körpers auftreten. Sie finden sich häufig am Stamm, an den Armen und Beinen aber auch oft an der Stirn. Am behaarten Kopf treten sie selten auf. Dort finden sich eher Atherome (Talgzysten).

Diagnose des Lipoms

Der Facharzt für Dermatologie kann ein Lipom meist mithilfe eines Dermatoskopes und einer klinischen Untersuchung feststellen. Gelegentlich kann eine Ultraschalluntersuchung erforderlich sein.

Wann Sie Hilfe bei Lipomen suchen sollten

Lipome können Schmerzen verursachen, zum Beispiel wenn sie auf Nerven oder Blutgefäße drücken. Auch eine bestimmte Variante der Lipome, die so genannten Angiolipome verursachen oft Schmerzen dadurch, dass sie sich mit Blut füllen und auf die feinen Nerven in ihrer Kapsel drücken. 
Immer wenn Sie sich nicht 100-prozentig sicher sind, dass es sich um ein gutartiges Lipom handelt, sollten Sie den Befund durch einen Facharzt für Dermatologie überprüfen lassen. Auch wenn ein Lipom wächst oder sich verhärtet, sollte es fachärztlich untersucht werden.
Daß ein Lipom sich in ein bösartiges Liposarkom umwandelt, kommt äußerst selten vor.

Das können Sie selbst tun

Leider kann man ein Lipom nicht durch eine Diät oder eine Creme oder eine andere heim Behandlung verschwinden lassen. Wir haben auch nichts falsch gemacht, wenn sich ein Lipom bildet. Vor allem wenn mehrere Lipome vorhanden sind, deutet das auf eine Vererbung dieser Veränderungen hin. 
Wenn ein Lipom sich nicht verändert und auch keine Beschwerden verursacht, kann man es einfach in Ruhe lassen.

Behandlungsmöglichkeiten bei Lipomen

Die beste Behandlungsmöglichkeit für Lipome stellt die operative Entfernung da. Meist kann der Schnitt zur Entfernung des Lipoms kleiner als der Durchmesser gesetzt werden. In den meisten Fällen zeigt sich eine gute Wundheilung. Manchmal kann eine Einsenkung nach der Lipomentfernung zurückbleiben, weil das Lipom das Unterhautfettgewebe zur Seite gedrückt und abgebaut hat.
Die so genannte Fettwegspritze (Injektionslipolyse) bringt bei der Lipomentfernung keine guten und dauerhaften Ergebnisse. Tabletten oder eine Ernährungsumstellung sind leider ebenfalls wirkungslos.

So können Sie Hilfe bei uns finden für Lipome

Vereinbaren Sie einfach hier einen Beratungs- und Untersuchungstermin bei ihrem Hautarzt in Mainz. Ganz viele Menschen haben bei uns bereits Hilfe für ihre Lipome gefunden.