Hautarzt Mainz Termin online »
Dermatologische Privatpraxis +49 6131 9727920

Hautprobleme

Ihre Expertin für Allergien, Schuppenflechte und Neurodermitis in Mainz

Ihre Expertin für Allergien, Schuppenflechte und Neurodermitis in Mainz

23.06.2017| Dr. med. Robert Kasten, Mainz

Expertin für Allergien und Psoriasis in Mainz bietet mehr Sprechstundentermine an Mehr lesen...

Volite Hyalurongel zu Hautverbesserung

Volite Hyalurongel zu Hautverbesserung

12.03.2017| Dr. med. Robert Kasten

Juvederm Volite Hyalurongel verbessert das Hautbild. Dies ist besonders wichtig, denn die Hautqualität ist von überragender Bedeutung für unsere zwischenmenschlichen Beziehungen. Mehr lesen...

Schwellung an den Unterlidern nach Hyalurongel Unterspritzung

Schwellung an den Unterlidern nach Hyalurongel Unterspritzung

09.02.2014| Dr. med. Robert Kasten

In der letzten Zeit kommen immer wieder Patienten in unsere Praxis, die eine Hyalurongel-Behandlung der Tränenrinne bei einem anderen Arzt erhalten haben und nach einiger Zeit Schwellungen in den Unterlidern entwickelt haben. Durch diese Schwellungen wirkt das Gesicht müde und der eigentliche Wunsch der Patienten, nämlich frischer zu wirken, wird ins Gegenteil verkehrt. Mehr lesen...

Hauterfrischung mit Laser

Hauterfrischung mit Laser

13.10.2012| Dr. med. Robert Kasten

In unserer Praxis lassen viele Patienten Ihre Haut mit Laser erfrischen und erneuern. Ihnen stehen in unserer Praxis Laser zur Verfügung, die folgende Veränderungen behandeln: Hautflecken, kleine Fältchen, Narben sowie Rötungen und vergrößerte Äderchen. Bei Laserbehandlungen gilt, dass man umso häufiger behandelt, je stärker ausgeprägt die Hautveränderungen sind. Lassen Sie sich in unserer Praxis ärztlich beraten. Mehr lesen...

Neun Tipps für eine gepflegte Haut im Winter

28.11.2011| Dr. med. Robert Kasten

Gerade im Winter berichten viele Menschen über Probleme mit ihrer Haut. Die trockene Raumluft und die Kälte lassen die Haut spröde und fettarm werden. Nicht selten entwickeln sich Ekzeme, die sich z. B. als juckende Rötungen zeigen. Erfahren Sie hier in 9 Tipps vom Facharzt für Dermatologie, was Sie selbst tun können, um Ihre Haut im Winter zu schützen: Mehr lesen...

Was hilft bei Pigmentflecken im Gesicht?

13.06.2011| Dr. med. Robert Kasten

Dr. Kasten: Nicht selten treten bei Frauen im Bereich der Stirne, an den Wangen und am Kinn dunkel pigmentiertes Flächen auf. Man nennt diese Hautveränderung Melasma oder Chloasma. Verursacht werden diese Veränderungen durch UV Licht der Sonne oder des Solariums, wenn die Pigmentzellen der Haut (Melanozyten) stimuliert werden. Die Bereitschaft, ein Melasma zu entwickeln steigt an, wenn Östrogen-haltige Medikamente, wie zum Beispiel die Antibabypille eingenommen werden. Mehr lesen...

Lichtreaktionen durch Medikamente

08.05.2011| Dr. med. Robert Kasten

Welche Medikamente können durch Sonneneinstrahlung Hautausschläge oder Sonnenbrand verursachen? Welche Folgen kann es haben, wenn man in die Sonne geht, obwohl man diese bestimmten Medikamente einnimmt? Wie kommt eine fototoxische Hautreaktion zustande? Muss man zum Arzt, wenn man einen Sonnenbrand hat und gleichzeitig bestimmte Medikamente einnimmt? Wie können Sie als Arzt helfen? Reichen schon 5 Minuten aus, um sich zu gefährden oder muss man schon stundenlang in der Sonne liegen, um Probleme zu bekommen? Gar nicht mehr rausgehen, ist ja schwierig. Wie kann man sich bei der Einnahme von Medikamenten vor der Sonne schützen? Noch mehr Sonnencreme/häufiger eincremen? Gelten diese Vorsichtsmaßnahmen auch für das Solarium? Mehr lesen...

In den Wechseljahren: Was geschieht mit meinem Gesicht?

27.03.2011| Dr. med. Robert Kasten

Viele Frauen sorgen sich, was mit ihrer Haut und mit ihrem Gesicht passiert, wenn sie in die Wechseljahre kommen? Viele möchten nicht die Veränderung erleben, die ihre Mütter oder Frauen im Bekanntenkreis durchgemacht haben. Mehr lesen...