Hautarzt Mainz Termin online »
Dermatologische Privatpraxis +49 6131 9727920

Hautalterung

Volite Hyalurongel zu Hautverbesserung

Volite Hyalurongel zu Hautverbesserung

12.03.2017| Dr. med. Robert Kasten

Juvederm Volite Hyalurongel verbessert das Hautbild. Dies ist besonders wichtig, denn die Hautqualität ist von überragender Bedeutung für unsere zwischenmenschlichen Beziehungen. Mehr lesen...

Faltenunterspritzung in Mainz

Faltenunterspritzung in Mainz

25.11.2014| Dr. med. Robert Kasten

Seit über zehn Jahren haben die Ärzte in Mainz Dr. med Robert Kasten und Dr. med. Julia Kasten viel Erfahrung mit der Faltenunterspritzung. Seitdem haben zahlreiche Patienten gute Erfahrungen in der privatärztlichen Praxis in Mainz gemacht. Mehr lesen...

Hyaluronfiller zur Gesichtsbehandlung

Hyaluronfiller zur Gesichtsbehandlung

10.08.2014| Dr. med. Robert Kasten

Die Behandlung von erschlaffter Haut im Mittelgesicht war lange Zeit eine Domäne der Faceliftchirurgie. Heute bevorzugen die meisten Patienten nicht operative Behandlungsverfahren, um eine kosmetische Verbesserung im Gesicht zu erreichen. Diese Therapien sollen sicher sein und es ermöglichen, bald wieder am sozialen Leben teilzunehmen. In den letzten Jahren wurden deshalb Behandlungen mit Hyaluronfillern entwickelt, die diesen Ansprüchen gerecht werden. Mehr lesen...

Frische, strahlende Augen mit einer ganzheitlichen medizinisch- kosmetischen Behandlung

Frische, strahlende Augen mit einer ganzheitlichen medizinisch- kosmetischen Behandlung

03.05.2014| Dr. med. Robert Kasten

Viele Patienten kommen in unsere Praxis und wünschen sich ein frischeres Aussehen. Nicht immer ist den Betroffenen genau klar, weshalb sie so müde wirken. Bei der fachärztlichen dermatologischen Untersuchung finden sich meist mehrere Zonen, die zusammen den unerwünschten Eindruck erwecken. Es wichtig, diese Zonen genau zu benennen, um die passende ganzheitliche Behandlung dieser Region vorschlagen zu können. Sehr häufig betreffen die Veränderungen die Augenregion und die umgebenden Zonen. Mehr lesen...

Schöne und geschützte Haut mit Hyalurongel

30.08.2013| Dr. med. Robert Kasten

Wissenschaftler haben jetzt herausgefunden, warum eine spezielle Art von Mäusen sehr lange lebt und nur selten bösartige Tumore entwickelt. Die Haut dieser Tiere enthält besonders viel Hyalurongel. Als die Wissenschaftler das Hyalurongel entfernten, entwickelten die Mäuse häufiger bösartige Tumore. Hyalurongel findet sich bei allen Säugetieren in der Lederhaut. Auch bei uns Menschen. Mehr lesen...

Volift Juvederm

Volift Juvederm

12.03.2013| Dr. med. Robert Kasten

Juvederm Volift ist jetzt in der Hautarztpraxis Dr. Kasten erhältlich. Dieses neue Hyalurongel hat die gleiche Vycross Technologie wie Juvederm Voluma und Juvederm Volbella. Es ist gut zur Behandlung von Falten im Mittelgesicht geeignet. Beispielsweise für die Nasolabialfalten oder für die Marionettenfalten. Ein besonderes Merkmal dieses Hyalurongels ist seine lange Haltbarkeit. Es wirkt bis zu doppelt so lange wie herkömmliche Hyaluronfiller. Patienten aus Mainz, Wiesbaden und Frankfurt haben jetzt die Möglichkeit sich in unserer Praxis hier zu beraten zu lassen. Mehr lesen...

Hyaluron-Filler stoppen die Hautalterung

01.01.2013| Dr. med. Robert Kasten

Viele unserer Patienten haben schon bemerkt, dass sich ihre Haut nach wiederholten Fillerbehandlung immer weiter verbessert und dieser Effekt immer länger anhält. Mehr lesen...

Basaliome- welche Risikofaktoren beeinflussen die Entstehung?

Basaliome- welche Risikofaktoren beeinflussen die Entstehung?

17.10.2012| Dr. med. Robert Kasten

Bei Basaliomen oder Basalzellkarzinomen handelt es sich eine Form des hellen Hautkrebs. Diese Tumoren zeigen sich als rötliche oder glasige Knötchen, manchmal auch als rötlich schuppende Hautstellen. In unserer Praxis behandeln wir viele Patienten mit Basaliomen. Je nach Ausprägung des Basalioms können zur Behandlung operative oder auch nicht operative Behandlungen angewendet werden, wie die Belichtung mit der photodynamischen Therapie (PDT). Mehr lesen...

Volbella Hyalurongel für Mainz, Wiesbaden und Frankfurt

26.09.2012| Dr. med. Robert Kasten

Volbella ist ein neuer Füllstoff der Firma Allergan, dem Hersteller von Botox, Vistabel und Juvederm. Volbella ist speziell für die Auffüllung und Konturierung der Lippen auf Basis von Hyalurongel entwickelt worden. Es ist verwandt mit dem Hyalurongel Juvederm Voluma und besteht ebenfalls aus kurzkettigen Hyaluronsäule-Molekülen. Mehr lesen...

Botox Behandlung in Mainz - was muß ich wissen?

23.09.2012| Dr. med. Robert Kasten

Der Wirkstoff Ona- Botulinumtoxin des Arzneimittels Botox und Vistabel wird biologisch aus einem Bakterium gewonnen und hochgereinigt seit über dreißig Jahren in der Medizin als Entspannungsmittel bei Muskelkrämpfen eingesetzt. Seit über zwanzig Jahren findet das medizinische Eiweiß auch in der Anti Age Medizin seine Anwendung zur Entspannung von überaktiven Muskeln. Botox wird vom erfahrenen Dermatologen (Hautarzt) zum Beispiel eingesetzt um die Zornesfalte zwischen den Augen und die Stirnfalten zu glätten, die durch eine zu starke Anspannung von einzelnen Gesichtsmuskeln verursacht werden. Mehr lesen...

Vorsicht vor Sonnenbrand bei Selbstbräunern

07.09.2012| Dr. med. Robert Kasten

Forscher haben jetzt herausgefunden dass Frauen, die Selbstbräuner verwenden, ein höheres Risiko für Sonnenbrände hatten. Zwar hatten die Frauen ein höheres Risikobewusstsein gegenüber Sonnenlicht und UV-Schäden der Haut, ihnen war jedoch nicht immer bewusst, dass Selbstbräuner keinen langdauernden Sonnenschutz bieten. Mehr lesen...

Brillen schützen vor Basaliomen

05.09.2012| Dr. med. Robert Kasten

Forscher fanden jetzt heraus, dass das Tragen von Brillen vor Basaliomen im Augenwinkel schützt. Basaliome sind eine besondere Form des hellen Hautkrebs. Gerade im Augeninnenwinkel ist eine operative Entfernung eines Basalioms oft schwierig, da in der Nähe die Tränengänge und viele Blutgefäße verlaufen. Gerade deshalb ist es natürlich besonders wichtig die Entstehung eines Basalioms zu verhindern. Mehr lesen...

Neun Tipps für eine gepflegte Haut im Winter

28.11.2011| Dr. med. Robert Kasten

Gerade im Winter berichten viele Menschen über Probleme mit ihrer Haut. Die trockene Raumluft und die Kälte lassen die Haut spröde und fettarm werden. Nicht selten entwickeln sich Ekzeme, die sich z. B. als juckende Rötungen zeigen. Erfahren Sie hier in 9 Tipps vom Facharzt für Dermatologie, was Sie selbst tun können, um Ihre Haut im Winter zu schützen: Mehr lesen...

So schützen Sie sich richtig vor zuviel Sonne

23.06.2011| Dr. med. Robert Kasten

Dr. Kasten: Viele Menschen haben schon bemerkt, dass das Sonnenlicht auch in Deutschland stärker wird und dass man es in der Mittagszeit kaum längere Zeit in der direkten Sonneneinstrahlung aushält. Die klimatischen Veränderung in unserer Umwelt führen zu einer verstärkten Lichteinstrahlung und zu mehr Lichtschäden an der Haut. Mehr lesen...

Was hilft bei Pigmentflecken im Gesicht?

13.06.2011| Dr. med. Robert Kasten

Dr. Kasten: Nicht selten treten bei Frauen im Bereich der Stirne, an den Wangen und am Kinn dunkel pigmentiertes Flächen auf. Man nennt diese Hautveränderung Melasma oder Chloasma. Verursacht werden diese Veränderungen durch UV Licht der Sonne oder des Solariums, wenn die Pigmentzellen der Haut (Melanozyten) stimuliert werden. Die Bereitschaft, ein Melasma zu entwickeln steigt an, wenn Östrogen-haltige Medikamente, wie zum Beispiel die Antibabypille eingenommen werden. Mehr lesen...